Archiv für den Monat: Oktober 2020

Fachklinik wird begrüßt

Im Kernstadtbereich von Osterholz-Scharmbeck besteht noch eine Menge Entwicklungspotential. Die SPD hat bereits vor vielen Jahren gefordert, Im Bereich der Teichstrasse/ Kirchenstrasse ein neues Wohn- und Geschäftshaus mit moderner Ladenzeile, Büros und Stadtwohnungen zuzulassen. Ein Investor stand bereits parat. Leider konnten hierfür keine Mehrheiten im Stadtrat gefunden werden, so dass seit vielen Jahren Stillstand herrscht.

Stillstand ist aber Gift für unsere Innenstadt. Nun steht ein neuer Investor parat, der eine Fachklinik für psychische Erkrankungen mitten in der Stadt errichten möchte. Ein vergleichbares Angebot ist bisher nur in Bremen oder Bremerhaven erreichbar.

Eine auf psychische Fragestellungen spezialisierte Fachklinik möchte nach Osterholz-Scharmbeck kommen. Eine große Investition mitten in der Stadt. Und eine echte medizinische Bereicherung. Der SPD Vorstand OHZ findet das Investitionsvorhaben rundherum gut. Natürlich muss dafür gebaut werden, natürlich bedarf es dafür auch neuer Parkflächen. „Das Ganze sollte daher städtebaulich und umweltverträglich so gut wie möglich geschehen“ finden die Vorstandsmitglieder. Eine Verhinderung des Projekts komme dagegen nicht in Betracht. „Das Ganze ist zu begrüßen und eine Chance für die weitere Innenstadtentwicklung“ sagt der Vorsitzende Tim Jesgarzewski. Ziel des gesamten weiteren Vorgehens muss daher die Frage sein, wie die Stadt zu einer erfolgreichen Umsetzung des Vorhabens beitragen kann, und nicht, wie eine Verhinderung erreicht wird. „Augenmaß und Abwägung sind die richtigen Maßstäbe für eine zukunftsorientierte Stadtentwicklung“, sagt Jesgarzewski. Die SPD will, dass die City weiterentwickelt wird. In die Stadt muss Leben. Mehr Einkaufen, mehr Wohnen, mehr Gastronomie und vor allem noch viel mehr Fußgänger und Radfahrer

2020-10-26 Kristin Lindemann und Bgm Rohde
Kristin Lindemann und Bgm. Rohde

Ortsverein Vorstandssitzung am Mittwoch, den 4. November (via Zoom)

Am Mittwoch, den 4. November 2020 findet eine Sitzung des Ortsvereinsvorstands statt.

Aufgrund der Corona-Maßnahmen wird diese Sitzung virtuell via Zoom stattfinden.

Ort: Zoom-Session
Zeit: 19:00 Uhr

Unsere Themen sind u. A.:

  • Ergebnisse des Projekts #zugehört (2020)
  • Kommunalwahl 2020

Auch Gäste sind jederzeit willkommen. Wenn Sie Fragen haben senden Sie uns eine Mail: info@spd-ohz.de

„Red Socks“ rocken das Stadtradeln

Werner und Doris Schauer sind Radfahrer. Schon lange. Als Fraktionsvorsitzender setzt Werner sich schon seit vielen Jahren für eine fahrradfreundliche Stadt ein. „Da geht noch viel mehr“ sagt er immer wieder.

Als Landrat Bernd Lütjen für den Landkreis das Stadtradeln ausgerufen hat, war die Teilnahme schnell beschlossene Sache. Die SPD OHZ hat eine Menge Radfahrer. Der Vorstand ist natürlich auch mit dabei gewesen. Viele Kilometer wurden gesammelt. Matthias Penke, der Internetbeauftragte des Vorstandes, fährt wie viele andere regelmässig mit dem Rad nach Bremen: „Im Sommer durch die Wümmewiesen, das macht einfach Spaß!“

Das kurz zusammengefasste Ergebnis können Sie hier sehen.

Fazit: Tolle Aktion, ein großer Dank an Teamkapitän Werner und seine Frau!

Tim Jesgarzewski
Ortsvereinsvorsitzender Prof. Dr. Tim Jesgarzewski

Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins Osterholz-Scharmbeck

Der SPD Ortsverein Osterholz-Scharmbeck trifft sich zur Jahreshauptversammlung:

Montag, den 26. Oktober 2020
19:00 Uhr
Gut Sandbeck (Sandbeckstraße 13, 27711 Osterholz-Scharmbeck)

Auf der Jahreshauptversammlung wird u. A. der Vorstand neu gewählt.

Gewählt werden:

  • Vorsitzende/r
  • 3 Stellvertretende Vorsitzende/r
  • Schriftführer/in
  • Finanzverantwortliche/r
  • Beisitzer/innen
  • Wahl der Revisoren/innen

Wenn Sie Fragen haben senden Sie uns eine Email.

Hinsichtlich der aktuellen Situation mit Covid-19 findet die Versammlung unter besonderen Umständen statt, um die Gesundheit nicht zu gefährden.

Vorstand begrüßt geplante Fachklinik

Eine auf psychische Fragestellungen spezialisierte Fachklinik möchte nach Osterholz-Scharmbeck kommen. Eine große Investition mitten in der Stadt. Und eine echte medizinische Bereicherung.

Ein vergleichbares Angebot ist bisher nur in Bremen oder Bremerhaven erreichbar.

Der SPD Vorstand OHZ findet das Investitionsvorhaben rundherum gut. Natürlich muss dafür gebaut werden, natürlich bedarf es dafür auch Parkflächen. „Das Ganze sollte aber städtebaulich und umweltverträglich so gut wie möglich geschehen“ finden die Vorstandsmitglieder. Eine Verhinderung des Projekts komme dagegen nicht in Betracht. „Das Ganze ist zu begrüßen und eine Chance für die weitere Innenstadtentwicklung“ sagt Stefan Dickel, Planungsexperte des Vorstandes.

Vorstandssitzung 07. Oktober 2020
Vorstandssitzung 07. Oktober 2020